Portrait: Hawa Mansaray - eine junge Schriftstellerin

Hawa kommt aus Sierra Leone und lebt seit ihrem 2 Lebensjahr in Deutschland. Sie hat schon früh das Lesen und Schreiben als Kraftquelle und Ausgleich für sich endeckt. Deshalb auch das Interview in der neuen Bibliothek in der Innenstadt. Ihr erster Roman wurde bereits veröffentlich. Für sie sind gute Freunde, die auch Ziele und Ehrgeiz haben sehr wichtig. Mit wem man sich umgibt prägt aus ihrer Sicht auch sehr den eigenen Weg. Ihr muslimischer Glaube und ihr Vertrauen in sich selbst sind fester Bestandteil ihres Lebens.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.